Logo
Über uns | Mitglieder | Vorstand | Partner | Aktuelles | Archiv | Kontakt
Download Acrobat Reader

Suche
 
Impressum
Althaus überbrachte persönlich den Förderbescheid

Thüringer Handwerk erhält 842.940 Euro vom Land

Für die Leistungssteigerung im Handwerk bewilligte jetzt das Thüringer Wirtschaftsministerium insgesamt 842.940 Euro. Den druckfrischen Bescheid brachte Ministerpräsident Dieter Althaus gestern mit zum Parlamentarischen Abend des Thüringer Handwerks und überreichte ihn an den Präsidenten des Thüringer Handwerkstages (THT), Rolf Ostermann. Der THT fungiert für die Fördermittel als Projektträger.

Wichtigste Neuerung im Vergleich zum Vorjahr ist die Wiederaufnahme von Messebeteiligungen von Handwerksbetrieben in den Förderkatalog.

Darüber hinaus werden die Beratung im Handwerk, Projekte, das Kunsthandwerk und die Durchführung des Praktischen Leistungswettbewerbs der Handwerksjugend vom Land finanziell unterstützt.

„Wir sind dankbar, dass sich das Land mit dieser Förderung erneut eindeutig zum Handwerk positioniert und damit auch einen wichtigen Punkt innerhalb der gemeinsamen Vereinbarung praktisch umsetzt. Vor allem die Unterstützung unserer Betriebe bei der Präsentation auf Messen im In- und Ausland ist ein wichtiger Beitrag zur Entwicklung und Stabilisierung des Handwerks in Thüringen. Viele unserer Betriebe haben hochwertige und auch innovative Produkte, aber nicht das finanzielle Polster, die kostspieligen Präsentationen beispielsweise auf Fachmessen komplett selbst zu finanzieren,“ erläuterte Ostermann.

Mit der Messeförderung werden sowohl Gemeinschaftsstände als auch einzelbetriebliche Messeengagements von Handwerksbetrieben unterstützt. Für 2007 sind unter anderem folgende Messe-Gemeinschaftsstände geplant: Tendence livestyle in Frankfurt, Euromold, SFB Spring Fair Birmingham, Meadows International Fair Essex, AF-L`Artiagno in Fiera Mailand sowie die Internationalen Herbstmessen in Bozen und Graz, die Heim  und Handwerk und die efa Fachmesse für Elektro- und Gebäudetechnik.

Weitere Informationen gibt es bei den Messeberatern der Thüringer Handwerkskammern.

up Top